Aktuell gibt es 230 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Kürbissuppe mit schimmligem Brot: am 21 Jun 2015
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für 4 Portionen:

Für die Suppe:
1 Hokkaido Kürbis
2 große Kartoffeln
2 EL Gemüsebrühe
1 Becher Creme Fraiche
25g Butter
2 EL Mehl
etwas Salz, Pfeffer
etwas Wasser

Für das Brot:
1 Baguette
etwas grüne und blaue Lebensmittelfarbe
etwas Mehl

Zubereitung

Den Hokkaido halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Den Kürbis ungeschält in Würfel schneiden. Man kann ihn auch schälen oder aushöhlen. Die Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.
In einem Topf die Butter schmelzen lassen, das Mehl hinzufügen und umrühren.
Die Kürbis- und Kartoffelwürfel hinzufügen und kurz anbraten. Mit so viel Wasser auffüllen, dass die Stückchen gerade bedeckt sind. Die Gemüsebrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Die Suppe etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kürbis- und Kartoffelwürfel weich sind.

In der Zwischenzeit, wo die Suppe auf dem Herd steht, das Baguette in Scheiben schneiden.
Mit einem Pinsel einen Tropfen von der grünen Lebensmittelfarbe auf das Brot geben und etwas eintupfen. Dann mit der blauen Farbe den grünen Fleck bearbeiten, so dass ein „blaugrüner Schimmelfleck“ entsteht. Zum Schluss die Stelle leicht mit dem Mehl bestäuben.
Falls die Farben zu intensiv sind, einfach mit etwas Wasser verdünnen.

Den Kochtopf vom Herd nehmen, die Suppe mit einem Mixstab pürieren und den Becher Crème fraîche einrühren. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals
kurz aufkochen lassen.

Tipp: Wer den starken Geschmack von Kürbis nicht so mag, der nimmt einfach noch mehr Kartoffeln dazu.

Gruseligen Appetit!

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Kürbissuppe mit schimmligem Brot
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Asia-Nudeln mit Putenbrust Curry mit Mango und Mie-Nudeln Cheeseburger-Kuchen Crepes mit Spargel und Schinken Putenschnitzel mit Apfelspalten

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 001065

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!