Aktuell gibt es 231 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Kräuterfaltenbrot: am 12 Jul 2015
Aufgenommen in: Snacks und Fingerfood
Zutaten

Für 20 Stücke:

600g Mehl
300ml lauwarmes Wasser
40g Frischhefe (oder 1 Würfel)
3 TL Salz
1 TL Zucker
50g Öl
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
3 Stängel Petersilie
3 Stängel Basilikum
120g weiche Butter

Zubereitung

Die Hefe im lauwarmen Wasser mit dem Zucker auflösen.
Anschließend mit Mehl, Salz und Olivenöl vermengen und zu einem glatten Teig kneten.

Den Teig 20 Minuten abgedeckt, an einem zugfreien und warmen Ort gehen lassen.

In dieser Zeit die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und klein hacken. Dann die Kräuter fein hacken und mit Hilfe einer Gabel alles mit der Butter und dem Salz zusammen vermengen.

Den Teig auf einer Arbeitsplatte etwa in Backblechgröße ausrollen. Mit einem Teigschaber oder der Rückseite eines großen Löffels die gesamte Kräuterbutter auf den ausgerollten Teig verteilen.

Anschließend die kurze Seite in 5 cm breite Streifen schneiden und diese dann Fächerförmig zusammenfalten (schlangenartig).

Die einzelnen Fächer in eine gefettet Springform oder Auflaufform setzten. Anschließend 15 Minuten gehen lassen.

Da die Butter etwas auslaufen kann, am besten die Springform zum Backen auf ein Backblech stellen oder aus Alufolie eine Manschette basteln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen.

Fertig ist ein perfektes Brot!

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Kräuterfaltenbrot Kräuterfaltenbrot
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Stockbrot am Rosmarinzweig Frikadellen mit Tomaten-Feta-Füllung Kartoffelbrot Grillhähnchen mit Pfirsich Barbecue-Sauce Bruschetta-Kartoffeln

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 001054

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!