Aktuell gibt es 229 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Falscher Hase im Brotlaib: am 22 May 2019
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Benötigt wird:

1 Mischbrot (ca. 750g)
4 Scheiben Bacon
150g FrischkÀse
2 Scheiben KĂ€se
3-4 gekochte Eier
150g geriebener Mozzarella

FĂŒr die HackfleischfĂŒllung:
700g Rinderhackfleisch
30g Semmelbrösel/Paniermehl
1 kleingehackte Zwiebel
1 kleingehackte Knoblauchzehe
1 EL edelsĂŒĂŸe Paprika
2 Eier
etwas Salz und Pfeffer
4 EL Petersilie oder GartenkrÀuter

Zubereitung

ZunĂ€chst das Rinderhackfleisch mit Semmelbröseln, Zwiebeln, Knoblauch, Paprikapulver und den 2 rohen Eiern vermengen. Dann mit Salz, Pfeffer und den KrĂ€utern wĂŒrzen.

Nun den Brotlaib der LĂ€nge nach oben aufschneiden und aushöhlen. Dann das Brot mit ungefĂ€hr zwei Drittel der Hackfleischmischung fĂŒllen, in der Mitte aber eine Furche lassen.
In diese Furche nun die Baconscheiben auf die Hackfleischmischung legen. Dann den FrischkĂ€se auf die Baconscheiben verteilen und darauf wiederum zwei Scheiben KĂ€se. Jetzt nur noch die ganzen Eier in die Mittel legen und mit der restlichen Hackfleischmischung bedecken. Brotdeckel aushöhlen und auf das gefĂŒllte Brot legen.

Backofen auf 160°C vorheizen.

Nun den Brotlaib mit Mozzarella bestreuen und 35 Minuten bei 160°C Umluft backen.
Wer keine Umluft hat, stellt unten in den Backofen eine große Schale oder Auflaufform mit Wasser und erhöht die Temperatur auf 180°C.

Dann nur noch in Scheiben schneiden und servieren.

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Falscher Hase im Brotlaib Falscher Hase im Brotlaib
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Lachs mit Granatapfel-Sojasauce-Marinade FleischbÀllchen in Rahmsauce Soba-Nudeln mit Gazpacho Scaloppine ai Funghi (Kalbsschnitzel mit Pilzen) Bunt belegte Hackpizza

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000065

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!