Aktuell gibt es 239 Rezepte in 6 verschiedenen Kategorien!

 
Bootstrap Slider
Brokkoli-Hack-Quiche: am 10 Aug 2021
Aufgenommen in: Hauptgerichte
Zutaten

Für eine Quicheform oder Springform/Auflaufform mit 28-30cm Durchmesser:

Für den Teig:
250g Mehl
160g Butter
1 Ei
1 Prise Salz
Etwas Mehl für die Arbeitsfläche

weitere Zutaten:
500g Brokkoli
1 EL Öl
200g gemischtes Hackfleisch
4 Eier
250ml Milch
150g geriebener Mozzarella
Etwas Pfeffer und Salz
Etwas Muskatnuss
1 EL TK Gartenkräuter
Etwas Butter zum Einfetten der Form

Zubereitung

Zuerst Mehl in einer Schüssel häufen, eine Mulde in die Mitte drücken und das Ei hineingeben. Dann die Butter in Stückchen in die Mulde geben und die Prise Salz dazugeben. Jetzt alle Zutaten zu einem Teig kneten, am besten per Hand. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Min. kalt stellen.

In dieser Zeit den Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Die Stiele schälen und würfeln. In kochendem Salzwasser den Brokkoli dann etwa 3 Minuten blanchieren.

Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.

Jetzt den Teig aus dem Kühlschrank holen und auf einer bemehlten Fläche möglichst rund ausrollen. Die Quicheform bzw. Spring-/Auflaufform mit etwas Butter einfetten und den Teig dann damit auslegen. Achtet darauf, dass der Rand ebenfalls mit Teig ausgelegt ist. Nun das Hackfleisch und den Brokkoli auf dem Teig verteilen.

Die Milch mit den Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und den Gartenkräutern abschmecken. Über die Quiche gießen, Käse drüber streuen und im Ofen etwa 35-40 Minuten backen.

Tipp: Ihr könnt die Quiche auch mit anderen Zutaten befüllen, das Grundrezept von Teig und Milch-Eier-Gemisch bleibt gleich.
Probiert doch mal Hähnchenstreifen statt Hackfleisch oder Blumenkohl oder mit Tomaten und Mais, was Euch so schmeckt :)

Berühre die Bilder mit dem Mauszeiger, um zu scrollen:
Brokkoli-Hack-Quiche Brokkoli-Hack-Quiche
Kommentare zu diesem Rezept (0):

Es gibt noch keine Reaktionen auf dieses Rezept. Auf der rechten Seite kannst Du gern einen Kommentar schreiben!

 

Rezept-Links:

Neues Rezept vorschlagen Hinweis zu diesem Rezept senden Rezept weiterempfehlen Version zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar:

Spamschutz! Bitte Code eingeben: Code:

Blättern in der Speisekarte:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Falscher Hase Kohlrouladen Kokosrisotto mit Hähnchenfilet und Ananas Mole Poblano - Pute mit Schokoladensoße Zwiebelrostbraten mit Kartoffel-Bohnen-Gemüse

So oft wurde dieses Rezept angesehen: 000093

 

 


 

Vielen Dank - Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet!